Umzug mit Küche

  • Umzug mit Küche

    Umzug mit Küche

    Ein Umzug mit Küche erfordert Organisationsgeschick und vorausschauende Planung, denn wenn Sie mit Ihrer Küche umziehen ist dies mit besonderen Aufgaben verbunden und kann mitunter anstrengend sein. Bei Kühlschrank, Herd und Küchenschränken handelt es sich schließlich um großes, schweres und sperriges Mobiliar, das bei einem Umzug mit Küche einigen Einsatz erfordert, um in das neue Heim transportiert zu werden. Trotzdem ist die Küche für viele das Herzstück einer Wohnung und soll für den Behaglichkeitsfaktor auch mit an den neuen Wohnort. Deswegen verraten wir Ihnen in unserem Guide, was es bei einem Umzug mit Küche zu beachten gilt, damit dieser von Erfolg gekrönt ist.

    Mit der Küche umziehen: mit unseren Tipps ganz einfach

    Wenn Sie mit Küche umziehen, empfehlen wir Ihnen zunächst, den Küchenraum der neuen Wohnung genau auszumessen und diese Maße anschließend mit der Größe Ihrer Kücheneinrichtung abzugleichen. So stellen Sie schon im Vorfeld fest, ob Ihre Einrichtung in die neuen Räumlichkeiten passt und ein Umzug mit Küche folglich überhaupt sinnvoll ist.

    Neben den Maßen ist auch die Lage der Anschlüsse in Ihrer neuen Bleibe beachtenswert: Wo befindet sich der Anschluss für das Waschbecken, den Herd oder die Spülmaschine und lassen sich Ihre Gegenstände demnach gut im Raum unterbringen, wenn Sie mit der Küche umziehen? In vielen Fällen ist es nicht möglich, die gesamte Einbauküche vollständig und passgenau zu übernehmen. Dies betrifft beispielsweise die Arbeitsplatten, die an den neuen Raum angepasst werden müssen. Diese Änderungen an der alten Küche können Sie also am besten schon in Auftrag geben, bevor Sie mit Ihrer Küche umziehen. In Bezug auf Ersatzteile für Ihre Küchengeräte ist es darüber hinaus ratsam, sich vor dem Umzug mit Küche zu informieren, ob diese überhaupt noch zu erwerben sind. Dies ist insbesondere bei alten Küchenmodellen ein wichtiger Faktor, wenn diese nicht mehr produziert werden. Hierbei gilt grundsätzlich: Je älter die Küche und damit auch die darin enthaltenen elektronischen Geräte, desto mehr Sinn ergibt es, diese zumindest zum Teil neu anzuschaffen – sowohl im Hinblick auf den Mehraufwand durch den Umzug mit Küche als auch unter Berücksichtigung des höheren Energieverbrauchs bei alter Technik.

    Entscheiden Sie sich schließlich für einen Umzug mit Küche, raten wir Ihnen dazu mit Fotos von Ihrer alten Wohnung zu dokumentieren, wie welche Geräte und Schränke zusammen angeordnet werden. Fotos können Ihnen auch bei der De- und Remontage Ihrer Küche helfen, indem Sie komplizierte Konstruktionen sowie die einzelnen Schritte beim Abbau festhalten – so gelingt Ihnen der anschließende Aufbau in der neuen Wohnung mit Links! In diesem Zusammenhang kann es ebenfalls hilfreich sein, zusammengehörige Teile zu kennzeichnen und mit Nummern in der Reihenfolge des Abbaus zu versehen. Die verwendeten Schrauben und Muttern können Sie in separaten Beuteln aufbewahren, die Sie mit Kleberolle am jeweiligen Möbelstück befestigen. Nutzen Sie die Kleberolle außerdem, um bewegliche Teile wie Schubladen oder Türen zu fixieren, die Sie nicht entfernen wollen. Glastüren und andere empfindliche Bauteile schlagen Sie idealerweise in Luftpolsterfolie ein.

    Wenn Sie mit der Küche umziehen, gibt es bei der Montage zudem einige Sicherheitsvorkehrungen zu beachten. Stellen Sie unbedingt sicher, dass Ihre Küche vor dem Abbau vollständig vom Strom-, Gas- und Wassernetz getrennt ist. Bei Kühlschränken, -truhen sowie Gefrierfächern empfiehlt es sich, diese am Vortag des Umzugs mit Küche abzuschalten, damit alles rechtzeitig abtauen kann.

    Umzug mit Küche und Umzugsunternehmen

    Der Umzug mit Küche funktioniert am besten, wenn Sie sich die tatkräftige Unterstützung einer erfahrenen Umzugsfirma wie Umzug Mansholt an die Seite holen. Unser versiertes Team blickt auf mehr als 25 Jahre mit Umzügen aller Art zurück, dass es für uns auch eine Leichtigkeit ist, Ihnen bei Ihrem Privatumzug inklusive des Umzugs mit Küche zu helfen. So übernimmt unser geschultes Personal die De- und Remontage Ihrer Küche, verpackt diese sachgerecht in Umzugskartons und stellt durch spezielle Verpackungsmaterialien sowie die Ladungssicherung des Umzugsguts sicher, dass alles heil in der neuen Heimat ankommt.

    Das könnte Sie auch interessieren:

     

Schnell-Anfrage
+49 42 22 - 7 05 28
info@umzug-mansholt.de